Historische Mode und Kino – gute Partner von alters her

Elisabeth, Die Herzogin, Barry London, Anna Karenina, In Secret, Freiheit, Das Mädchen mit dem Perlenohrring. Ohne perfekt zugeschnittene Outfits und Stylings würden diese Filme nicht so hoch auf der Rangliste der besten Kostümfilme landen. Historische Mode macht diese Kinoproduktionen glaubhaft.

Verbessern die Glaubwürdigkeit der Filmproduktionen

Historische Mode und Kino – gute Partner von alters herPrachtvolle Roben, sinnlich-romantische Empire-Kleider, gerade geschnittener Uniformfrack mit Stehkragen – Modehighlights für die Damen- und Herrengarderobe variierten von einem Jahrhundert auf das andere und machten Höfe von weltgrößten Monarchien bunter und attraktiver. Heutzutage bereichern sie die Sammlungen von verschiedenen Museen oder bilden einen aussagekräftigen Hintergrund für die filmische Darstellung längst vergangener Epochen. Die realitäts- und detailgetreue Rekonstruktionen historischer Kleider lassen nämlich am besten den Zeitgeist einer Epoche erfassen und entführen in die versunkene Welt von Prinzessinnen, Königen und Königinnen. Für die Zuschauer sind sie eine Augenweide, für die Stilisten und Kostümwerkstätte eine Traumerfüllung.

Sandy Powell & Colleen Atwood – Schneiderkünstler

Große Hollywood-Produktionen, die Erfolg in der Filmbranche machen, sind ein Gebiet, auf dem professionelle Kostümdesigner und Kostümdesignerinnen brillieren können. So stellen seit über einem Jahrzehnt ihren Sinn für Stoffe und Mode zwei Grande Dames der Hollywood-Szene unter Beweis – Sandy Powell und Colleen Atwood. Beide gewinnen fast alle zwei Jahre den ehrenvollen Oscar-Preis und beide wurden schon neun Mal für den Academy Award nominiert. Durch ihre Kreationen vertiefen sie die Thematik der Kinofilme und bereichern die filmische Darstellung. Was diese Meisterinnen der Schneiderkunst unterscheidet, ist der Stil – während die eine zu exzentrischen Kostümen tendiert, hat die andere den Hang zu galanteren Kleidern vergangener Epochen.

Bildautor: kpgolfpro, Bildquelle: pixabay.com
Bildautor: niekverlaan, Bildquelle: pixabay.com

Post A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.